Schulpraktikum 6 - Students4Kids

Sehr geehrte Frau Schulleiterin, sehr geehrter Herr Schulleiter,

Wir danken für Ihr Interresse.

Bitte wählen sie eine der beiden folgenden Varianten für Ihre Schule aus:

Virtuelle Unterstützung seitens der Studierenden:

#Variante 1:

Die Studierenden arbeiten in einer Art Kleingruppen-Unterricht zu zweit zusammen. Die Studierenden laden einzelne Kinder (Dreier- oder Vierergruppen) zu einem E-Learning-Meeting ein und erarbeiten neuen Lehr- und Lernstoff auf diese Art. Mit den jeweiligen Klassenlehrpersonen wird im Vorfeld besprochen, welchen Lehrstoff die Studierenden mit den Kindern erarbeiten sollen. Die Schulkinder bzw. Erziehungsberechtigten können sich freiwillig bei ihren Klassenlehrerinnen für Supportleistungen durch Studierende melden. Einverständniserklärung der Erzieungsberechtigten erforderlich!

 

#Variante 2

Die Studierenden arbeiten im Klassenunterricht zu zweit zusammen und festigen und/oder erarbeiten einen Lehr- und Lernstoff. Auf Basis eines vorbereiteten Projekts konzipieren die Studierenden online-Lerneinheiten im Sinne eines mobilen Lernens. Abwechselnd finden E-Lerning Meeting zeittgleich mit den Kindern und als Online-Settings für die Kinder in Selbstarbeit (gestaltete Learning Apps) statt. Die Klassenlehrperson ist hier mit den Studiernen in der Klasse anwesend.

 

Mit freundlichen Grüßen

das Team Schulpraktikum Elementar- und Primarpädagogik

Hinweis: Die von Ihnen über dieses Formular übermittelten persönlichen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage von der zuständigen Abteilung verwendet. Die Daten werden nach Beantwortung/Erledigung Ihres Anliegens, spätestens jedoch am Ende des aktuellen Studienjahres, gelöscht.
Für die Übermittlung an die Bildungsdirektion.

 

Spamschutz. Kopieren Sie den Wert aus dem Feld Kennzahl 1 in dieses Feld.